2. Weltkrieg

Daniel, mein jüdischer Bruder

Daniel, mein jüdischer Bruder

Marianne J. Voelk

304 Seiten, gebunden

Verlag: Brunnen
ISBN: 978-3-7655-0947-6
eBook: 978-3-7655-7387-3

Als Daniels jüdische Eltern deportiert werden, besorgt ihm Rosalies Familie falsche Papiere und gibt ihn als ihren leiblichen Sohn aus. Trotz der Angst, bei der Hitlerjugend entdeckt zu werden, verleben Rosalie und Daniel eine frohe Kindheit. Doch die ist bedroht, als ein Arzt eines Tages Daniels Geheimnis entdeckt.

26.90 CHF

Eine Rose aus der Asche

Eine Rose aus der Asche

Rose Price - Eine Rose aus der Asche

176 Seiten, gebunden - Verlag: SCM Häussler

Als die Deutschen 1939 ihre Heimatstadt besetzen, kommt die erst elfjährige Rose in ein Arbeitslager. Wie durch ein Wunder überlebt sie auch die Konzentrationslager Bergen-Belsen und Dachau. Doch ihren Glauben an den Gott Abrahams hat sie in dieser Hölle verloren. Sie wagt einen Neuanfang in Amerika und findet dort ihre grosse Liebe und - völlig unerwartet - den Glauben an Jesus, den verheißenen Messias

19.50 CHF

Unbroken

Unbroken

Laura Hillenbrand – Unbroken
Weltklasseläufer – Flieger – Gefangener in japanischem KZ

521 Seiten, kartoniert, Klett-Cotta Verlag

Louis Zamperini wird vom jugendlichen Schlitzohr zum Mittelstreckenläufer von Weltrang an den Olympischen Spiele in Berlin. Während des Zweiten Weltkriegs muss sein Flugzeug im Pazifik notwassern. 47 Tage verbringt Louis Zamperini in einem Schlauchboot im Meer. Danach gerät er mitten ins Inferno der Gefangenschaft der Japaner, wo er Folter und Hunger erträgt und überlebt.

Das Buch wurde von Angelina Jolie verfilmt.

18.90 CHF

Von Liebe und Widerstand

Von Liebe und Widerstand

Hanna Schott - Von Liebe und Widerstand

240 Seiten, gebunden, mit Fotos - Verlag: Neufeld

Ein französisch-russisch-italienisches Paar, das sich in New York kennenlernt und nach Indien reisen will, um Gandhi zu treffen ... Schon diese Geschichte wäre filmreif. Statt in Indien landen sie in der tiefsten französischen Provinz, André als Pfarrer, Magda als Lehrerin. Als deutsche Truppen Frankreich besetzen, wird aus einem unscheinbaren Luftkurort ein zentraler Ort des Widerstands. Am Ende sind es 3000 Menschen, die vor dem sicheren Tod gerettet werden.

22.50 CHF